Herzlich Willkommen!

dies wünscht Dir unser Team auch in diesem Jahr!
 
Wir helfen Dir gern Deine Bücher, Geschenke, Spiele, Karten, Puzzle und allerlei
anderes Jedöns zu finden.
 
Wünsche nehmen wir gern  zu folgenden Zeiten entgegen:
montags bis freitags zwischen 9:30 und 18:30Uhr
samstags zwischen 9:30 und 17:00Uhr
Wir freuen uns auf Deinen Besuch, Anruf oder Bestellung per Mail oder über unsere Website.
 
Unsere Bestell-Hotline:  2 12 14 und 01520 40 15 147 für WhatsApp und Threema
Unsere Mailadresse: jakob@backhausbuch.de
Ab einem Warenwert von circa 20 €  liefern wir auch zuverlässig aus.
           Stand: 1.03.2023
x

Marschlande

  • Titel: Marschlande
  • Autor: Jarka Kubsova
  • Verlag: S.Fischer
  • ISBN: 9783103974966
  • Erschienen: August 2023
  • Einband: Gebunden
  • Umfang: 320
  • Preis: 24,00 €
In den Warenkorb

rezensiert
von:

Barbara Stöcker

Barbara Stöcker

Geschickt verknüpft die Autorin Jarka Kubsova Gegenwart und Vergangenheit miteinander: Auf der einen Seite Frauen im Mittelalter, die sich nicht so verhielten, wie das ihre Umgebung von ihnen erwartete und die deshalb aus fadenscheinigen Gründen oder oft  auch aus Habgier  der Hexerei beschuldigt wurden – und in der Gegenwart: Eine Frau, die ihr Berufsleben der Familie unterordnet und nicht gelernt hat, ihre eigenen Vorstellungen einzubringen. So ist Britta mit ihrem Mann und ihren Kindern in der Hoffnung auf ein erfülltes Landleben in das Marschland außerhalb von Hamburg gezogen.  Ihr und ihren Kinder fällt das Einleben in die neue Umgebung äußerst schwer, erste Risse im harmonischen Familienleben zeigen sich. Bei ihren langen Spaziergängen stößt Britta auf den Namen Abelke Bleken und beginnt deren Geschichte zu recherchieren. Abelke Bleken hat nachweislich um 1580 gelebt, wurde als Hexe verleumdet und hingerichtet. Das Leben zu dieser Zeit im Marschland mit seinen enormen Anforderungen an die Bewohner, ihre Pflichten als Deichbewohner und das Ausgeliefertsein gegenüber der rauen Natur und der Obrigkeit wird packend und tief bewegend erzählt.  Auch heute werden Menschen, die nicht dem üblichen Rollenbild entsprechen, zu Außenseitern gemacht, wobei so wie damals ihnen selbst die Schuld daran zugewiesen wird. Diese Übereinstimmungen zweier weit auseinanderliegender Zeitebenen werden von der Autorin in dem Roman sprachlich überzeugend und bis zur letzten Seite fesselnd dargelegt.

Kommentar schreiben

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.

Andere Bücher die Sie interessieren könnten

  1. neu

    Bret Easton Ellis

    The Shards

    736 Seiten | 18 €

    In “The Shards” nimmt uns der Autor von “American Psycho” mit in seine eigene Vergangenheit, eine faszinierende …

  2. neu

    Ron Rash

    Der Friedhofswärter

    240 Seiten | 24,00 €

    Dieser Roman bietet einfach alles, was man sich als Leser wünscht: Eine packende und berührende Geschichte, deren Protagonisten man …

  3. neu

    Caroline Wahl

    22 Bahnen

    208 Seiten | 13 €

    Dieser Debütroman, der jetzt als Taschebuch erhältlich ist, ist fesselnd und authentisch geschrieben. Die Autorin beeindruckt mich mit …