Herzlich Willkommen!

dies wünscht Dir unser Team auch in diesem Jahr!
 
Wir helfen Dir gern Deine Bücher, Geschenke, Spiele, Karten, Puzzle und allerlei
anderes Jedöns zu finden.
 
Wünsche nehmen wir gern  zu folgenden Zeiten entgegen:
montags bis freitags zwischen 9:30 und 18:30Uhr
samstags zwischen 9:30 und 17:00Uhr
Wir freuen uns auf Deinen Besuch, Anruf oder Bestellung per Mail oder über unsere Website.
 
Unsere Bestell-Hotline:  2 12 14 und 01520 40 15 147 für WhatsApp und Threema
Unsere Mailadresse: jakob@backhausbuch.de
Ab einem Warenwert von circa 20 €  liefern wir auch zuverlässig aus.
           Stand: 1.03.2023
x

Divine Rivals

  • Titel: Divine Rivals
  • Autor: Rebecca Ross
  • Übersetzung: Ulrike Gerstner
  • Sprache: Englisch
  • Verlag: LYX
  • ISBN: 9783736322929
  • Erschienen: März 2024
  • Einband: Gebunden
  • Umfang: 493
  • Preis: 24,00 €
In den Warenkorb

rezensiert
von:

Anna Birken

Anna Birken

„Keep writing. You will find the words you need to share. They are already within you, even in the shadows, hiding like jewels“

 

Eilmeldung: Göttliche Melodie verkündet eine neue Ära

 

 Iris Winnow arbeitet bei der Oath Gazette um ihre Familie zu unterstützen. Sie  hofft auf eine baldige Beförderung zur Kolumnistin, allerdings erweist es sich als schwerer als gedacht. Denn Roman Kitt, ihr Rivale, ist ebenfalls an der Beförderung interessiert und es entsteht ein wetteifriger Konkurrenzkampf zwischen beiden.

Zu ihren alltäglichen Sorgen gehört ihr Bruder, welcher seit dem erbitterten Krieg zweier Götter vermisst wird.

Ihr einziger Lichtblick in der schweren Zeit ist ihr mysteriöser Brieffreund. Durch eine magische Verbindung zweier Schreibmaschinen, steht sie im Austausch mit ihm. Blöd nur, dass ausgerechnet Roman – zu dem sie sich ganz zu ihrem Unmut hingezogen fühlt – sich als der Brieffreund entpuppt, welcher ihr Herz mit seinen Worten berührt.

 

Die Geschichte verwebt die Geschehnisse eines verbitterten göttlichen Krieges mit einer aufblühenden Romanze zwischen zwei Protagonisten, die sich auf ihre eigene Art und Weise in der Welt verloren fühlen.

 

„Sometimes I’m afraid to love other people. Everyone I care about eventually leaves me. (…) And I’m not afraid to be alone, but I’m tired of being the one left behind“

 

Die Briefe im Buch sind ein großer Bestandteil warum mich diese Geschichte auf jede erdenkliche Art berührt hat. Der Austausch verstreut so viel unverhüllte Wahrheit und tiefe Sehnsucht, die man durch die Charaktere verspürt und nachempfinden kann. Es lässt die Charaktere echt und nahbar wirken, was einen selbst zum nachdenken anregt.

 

Dieses Buch ist und bleibt ein absolutes Highlight für mich. Ich kann nicht genug betonen, dass ich dieses Buch jedem empfehle, der sich für Romantasy interessiert und sich selbst in einer mitreißenden Welt verlieren möchte.

Kommentar schreiben

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.

Andere Bücher die Sie interessieren könnten

  1. neu

    Bret Easton Ellis

    The Shards

    736 Seiten | 18 €

    In “The Shards” nimmt uns der Autor von “American Psycho” mit in seine eigene Vergangenheit, eine faszinierende …

  2. neu

    Ron Rash

    Der Friedhofswärter

    240 Seiten | 24,00 €

    Dieser Roman bietet einfach alles, was man sich als Leser wünscht: Eine packende und berührende Geschichte, deren Protagonisten man …

  3. neu

    Caroline Wahl

    22 Bahnen

    208 Seiten | 13 €

    Dieser Debütroman, der jetzt als Taschebuch erhältlich ist, ist fesselnd und authentisch geschrieben. Die Autorin beeindruckt mich mit …