Herzlich Willkommen!

dies wünscht Dir unser Team auch in diesem Jahr!
 
Wir helfen Dir gern Deine Bücher, Geschenke, Spiele, Karten, Puzzle und allerlei
anderes Jedöns zu finden.
 
Wünsche nehmen wir gern  zu folgenden Zeiten entgegen:
montags bis freitags zwischen 9:30 und 18:30Uhr
samstags zwischen 9:30 und 17:00Uhr
Wir freuen uns auf Deinen Besuch, Anruf oder Bestellung per Mail oder über unsere Website.
 
Unsere Bestell-Hotline:  2 12 14 und 01520 40 15 147 für WhatsApp und Threema
Unsere Mailadresse: jakob@backhausbuch.de
Ab einem Warenwert von circa 20 €  liefern wir auch zuverlässig aus.
           Stand: 1.03.2023
x

Das Bildnis des Dorian Gray

  • Titel: Das Bildnis des Dorian Gray
  • Autor: Oscar Wilde, Marcin Minor (Illustration)
  • Übersetzung: Meike Breitkreutz
  • Sprache: Englisch
  • Verlag: Ars Edition GmbH
  • ISBN: 9783845854403
  • Erschienen: Oktober 2023
  • Einband: Gebunden
  • Umfang: 304
  • Preis: 28 €
In den Warenkorb

rezensiert
von:

Nicol Nawrath

Nicol Nawrath
Sahnestück

Das Bildnis des Dorian Gray

von Oscar Wilde

 

Der junge, atemberaubende Dorian Gray wird von einem befreundeten Maler, Basil Hallward, porträtiert um seine unschuldige Schönheit für die Ewigkeit festzuhalten. Lord Henry Wotton, ein anfangs neues Gesicht für Dorian und ein späterer gemeinsamer Freund, wird zum Vorbild des naiven Jungen.

Nach dem Anblick des fertigen Porträts, schauderte es ihm. Nie mehr wird er so jung und schön sein, wie auf diesem Gemälde. Wäre es nicht möglich, dass nicht er, sondern das Bild für ihn altern würde, um die Jugend und Reinheit seiner Selbst beibehalten zu können?

Aus Vorbild wird Verführer und der einst so unschuldige Dorian Gray,  geführt von Lastern, Lust und Versuchungen, begeht mehrere Schandtaten, eine unverzeihlicher als die nächste.

Das Porträt? Das versteckt er lieber vor neugierigen Blicken. Niemand darf es jemals zu Gesicht bekommen, nicht mal mehr Basil. Denn das Porträt fungiert wie ein Spiegel seiner Seele… Dem wahren Bildnis seiner Selbst.

 

Der Roman spielt im England des späten 19. Jahrhunderts zur Zeit des Ästhetizismus, einer Zeitepoche der Künste, in der man im Schönen den höchsten Wert sieht. Zentrale Themen in Oscar Wildes` berühmtesten Roman sind die Moralität der Sinnlichkeit im Viktorianischen Zeitalter, als auch die Dekadenz der Englischen Oberschicht.

 

Dieses literarische Werk darf in keiner Sammlung von Klassikliebhabern fehlen, vor allem nicht in der wunderschönen Ausgabe, die nun bei Ars Edition erschienen ist. Zusätzlich untermalen die schaurig-romantischen Illustrationen von Marcin Minor die mysteriösen Geschehnisse und verleihen noch einmal den ganz besonderen Tropfen Charme.

Kommentar schreiben

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.

Andere Bücher die Sie interessieren könnten

  1. neu

    Bret Easton Ellis

    The Shards

    736 Seiten | 18 €

    In “The Shards” nimmt uns der Autor von “American Psycho” mit in seine eigene Vergangenheit, eine faszinierende …

  2. neu

    Ron Rash

    Der Friedhofswärter

    240 Seiten | 24,00 €

    Dieser Roman bietet einfach alles, was man sich als Leser wünscht: Eine packende und berührende Geschichte, deren Protagonisten man …

  3. neu

    Caroline Wahl

    22 Bahnen

    208 Seiten | 13 €

    Dieser Debütroman, der jetzt als Taschebuch erhältlich ist, ist fesselnd und authentisch geschrieben. Die Autorin beeindruckt mich mit …