Wir sind für euch da!

Im Laden gilt folgendes: Weiterhin dürfen wir Sie und euch nur nach Vorlage
eines negativen Schnelltests in den Laden bitten und auch nur 2 Personen, die Abgabe der
Kontaktdaten bleibt bestehen.
 
Gleichzeitig bleibt die Möglichkeit der kontaktlosen Abholung an der Ladentür zu den
genannten Öffnungszeiten weiterhin bestehen.
 
Die Öffnungszeiten für euren persönlichen Besuch und weiterhin gern auch telefonische
Bestellungen:
 
Montag bis Freitag zwischen 9:30 und 18:30 Uhr, Samstag von 9:30 bis 14 Uhr.

Unsere Bestell-Hotline:  2 12 14 und 01520 40 15 147 für WhatsApp und Threema

Unsere Mailadresse: jakob@backhausbuch.de
 
Ab einem Warenwert von circa 20 €  liefern wir auch zuverlässig aus.
 
Wir freuen uns auf Ihren Besuch, Ihren Anruf und auf Ihre Bestellung per Mail oder über unsere Website.
 
Stand: 12. April 2021
x

PUNKT 12 – Jacominus Gainsborough

  • Titel: PUNKT 12 – Jacominus Gainsborough
  • Autor: Rébecca Dautremer
  • Übersetzung: Andrea Spingler
  • Sprache: Französisch
  • Verlag: Insel Verlag
  • ISBN: 9783458178958
  • Erschienen: September 2020
  • Einband: Gebunden
  • Umfang: 212
  • Preis: 48 €
In den Warenkorb

rezensiert
von:

Bernd Brandenburg

Bernd Brandenburg

Das heißgeliebte Bilderbuch der Saison, eine echte Anschaffung für die ganze Familie: eine faszinierende Produktion aus dem Insel Verlag nach allen neuen Regeln des Handwerks. Die Bilder sind gestanzt, ausgeschnitten, gehen filmisch ineinander über. Ganz passend zur Verabredung um Punkt 12. Mit dem Kaninchen Sweety begeben wir uns auf den Weg vorbei an unzähligen Szenerien und Figuren. Eine Geschichte von der Macht, die eine Verabredung haben kann. Eine Papierskulptur. Ein Ereignis am Heiligen Abend. Und lange darüber hinaus.

 

Der Verlag schreibt:

Für eine Verabredung braucht es zwei Personen (mindestens). Sie vereinbaren einen Ort, einen Tag und eine Uhrzeit: zum Beispiel Punkt zwölf.

Wenn die beiden Personen, die sich verabredet haben, am vereinbarten Ort erscheinen, zum vereinbarten Tag und zur vereinbarten Stunde, dann wird die Verabredung vermutlich ein Erfolg. So einfach ist das.

Und manchmal verändert sie ALLES.

Rébecca Dautremer nimmt uns in diesem staunenswerten Buch mit auf eine Entdeckungsreise: Wir begeben uns mit Sweety, dem Kaninchen, auf den langen, langen Weg von ihrem Zuhause bis hin zum Hafen, wo Jacominus kurz davor ist, ein Schiff zu besteigen, und bang auf sie wartet. Wir laufen über Wiesen, durch einen Zirkus, an Marktständen vorbei und an unzähligen Weggefährten, bis zu den Hafendocks, wo wir schließlich in der Ferne die Silhouette von Jacominus erspähen … Kommen wir noch rechtzeitig an?

Kommentar schreiben

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.

Andere Bücher die Sie interessieren könnten

  1. neu

    Ewald Arenz

    Der große Sommer

    320 Seiten | 20 €

    Den vorigen Roman von Ewald Arenz “Alte Sorten” haben wir geliebt und so ist es auch mit seinem Neuling, der soeben …

  2. neu

    Ewald Arenz

    Der große Sommer

    320 Seiten | 14,99 €

    Den vorigen Roman von Ewald Arenz “Alte Sorten” haben wir geliebt und so ist es auch mit seinem Neuling, der soeben …

  3. neu

    Christoph Nußbaumeder

    Die Unverhofften

    671 Seiten | 25 €

    Eine Familiengeschichte, die ein ganzes Jahrhundert umspannt: Beginnend mit der Flucht der noch jungen Maria 1899 aus ihrem bayrischen …