Vieles ist abgesagt, Lesen bleibt angesagt.

Unsere noch leicht eingeschränkten Öffnungszeiten:
Montag bis Freitag von 9:30 bis 18:30 Uhr, am Samstag von 10 bis 16 Uhr.
 
Bestellungen nehmen wir auf allen Kanälen (Telefon/Mail/Internet/Mobil) entgegen: Unsere Bestell-Hotline:  2 12 14 und 01520 40 15 147 für WhatsApp und Threema
Übrigens: Wir liefern auch weiterhin gerne aus.
Stand: 10 August 2020
x

Der Sprung

  • Titel: Der Sprung
  • Autor: Simone Lappert
  • Verlag: Diogenes
  • ISBN: 9783257070743
  • Erschienen: August 2019
  • Einband: Gebunden
  • Umfang: 336
  • Preis: 22 €
In den Warenkorb

rezensiert
von:

Bernd Brandenburg

Bernd Brandenburg

In „Der Sprung“ steht die junge Manu auf dem Dach eines Mietshauses und hält Polizei und Schaulustige einen Tag und eine Nacht in Atem. So viele Schicksale nehmen Anteil, der Lektor fasst es im Klappentext so zusammen:

Für Finn, den Fahrradkurier, der sich erst vor kurzem in Manu verliebt hat, bleibt die Zeit stehen. Genau wie für ihre Schwester Astrid, die mitten im Wahlkampf steckt.

Den Polizisten Felix, der Manu vom Dach holen soll. Die Schneiderin Maren, die nicht mehr in ihre Wohnung zurück kann.

Und doch, vielleicht gerade, ist es ein Roman vom Leben, seiner Sinnlichkeit und Zerbrechlichkeit.

 

Und so spricht die Presse über dieses Buch:

Tagesanzeiger Zürich

 

Kommentar schreiben

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Andere Bücher die Sie interessieren könnten

  1. neu

    Thomas Hettche

    Herzfaden

    288 Seiten | 24 €

    Ein Roman über die Augsburger Puppenkiste – den muss ich auf jeden Fall lesen und damit stehe ich wahrscheinlich nicht alleine …

  2. neu

    Marco Balzano

    Ich bleibe hier

    288 Seiten | 18,99 €

    Wer schon einmal über den Reschenpass in Südtirol gefahren ist, kennt den Kirchturm, der aus dem Reschensee ragt und Zeugnis davon …

  3. neu

    Marco Balzano

    Ich bleibe hier

    288 Seiten | 22 €

    Wer schon einmal über den Reschenpass in Südtirol gefahren ist, kennt den Kirchturm, der aus dem Reschensee ragt und Zeugnis davon …