Wir sind für euch da!

Die Öffnungszeiten für Ihren und euren persönlichen Besuch und weiterhin gern auch telefonische Bestellungen:
Montag bis Freitag zwischen 9:30 und 18:30 Uhr, Samstag von 9:30 bis 16 Uhr.
Unsere Bestell-Hotline:  2 12 14 und 01520 40 15 147 für WhatsApp und Threema
Unsere Mailadresse: jakob@backhausbuch.de
Ab einem Warenwert von circa 20 €  liefern wir auch zuverlässig aus.
Wir freuen uns auf Ihren Besuch, Ihren Anruf und auf Ihre Bestellung per Mail oder über unsere Website.
Stand: 15.08.2022
x

Vergiss mein nicht

  • Titel: Vergiss mein nicht
  • Untertitel: Was man bei Licht nicht sehen kann
  • Autor: Kerstin Gier
  • Verlag: Fischer Verlag
  • ISBN: 978-3-949465-00-0
  • Erschienen: September 2021
  • Einband: Gebunden
  • Umfang: 480
  • Preis: 20 €
In den Warenkorb

rezensiert
von:

Jasmin Khalil

Jasmin Khalil

Ein gutaussehender Romeo alias Quinn, der nach einer haarsträubenden Verfolgungsjagd zunächst im Rollstuhl sitzt, eine Mauerblümchen-Matilda mit schwieriger und sehr religiöser Familie, die unverhofft Quinns Komplizin wird, ein Friedhof mit einem ominösen Portal in eine Anderswelt sowie einige weitere fantastische Zutaten wie floristisch begabte Feen, sprechende Wasserspeier und Jahrhunderte alte Heilige, bilden das Gerüst von Kerstin Giers soeben erschienenem Jugendroman.
Die beiden charmanten Protagonisten Quinn und Matilda erzählen abwechselnd ihre Geschichte und schon nach wenigen Seiten hat sich der bereits bekannte Gier-Sog eingestellt. Die zunächst ganz „normale“ Welt entfaltet sich immer fantastischer und zumeist auch überzeugend und man kann das Buch schon bald nicht mehr aus der Hand legen. Klar, die (Liebes-)Geschichte ist vorhersehbar, die Zutaten bekannt – tiefschürfend ist anders. Aber was soll’s?! Das ist einfach gut gelaunte Schmöker und Feelgood-Lektüre für wonnige Sofastunden, nicht nur für Romantasy-Fans. Ein gelungener Auftakt für die angekündigte Trilogie.

 

Das sagt der Verlag:

Bestsellerautorin Kerstin Gier öffnet uns nach der »Edelstein«- und der »Silber«-Trilogie die Tür zu einer neuen phantastischen Welt und erzählt eine mitreißende Liebesgeschichte aus zwei Perspektiven:
Quinn ist cool, smart und beliebt. Matilda entstammt der verhassten Nachbarsfamilie, hat eine Vorliebe für Fantasyromane und ist definitiv nicht sein Typ. Doch als Quinn eines Nachts von gruseligen Wesen verfolgt und schwer verletzt wird, sieht er Dinge, die nicht von dieser Welt sein können. Nur – wem kann man sich anvertrauen, wenn Statuen plötzlich in schlechten Reimen sprechen und Skelettschädel einem vertraulich zugrinsen? Am besten dem Mädchen von gegenüber, das einem total egal ist. Dass er und Matilda in ein magisches Abenteuer voller Gefahren katapultiert werden, war von Quinn so allerdings nicht geplant. Und noch viel weniger, sich unsterblich zu verlieben …

Kommentar schreiben

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.

Andere Bücher die Sie interessieren könnten

  1. David Barrow

    Elefant, wo bist du?

    40 Seiten | 14,95 €

    So witzig, wie es ist mit Kindern verstecken zu spielen, ist auch dieses Bilderbuch für Kleine ab zweieinhalb Jahren. “Wollen wir …

  2. Alice Oseman

    Heartstopper Volume 1

    288 Seiten | 15,00 €

    Als Charlie in seiner neuen Lerngruppe Nick als Sitznachbarn bekommt, und dieser ihn immer freundlich begrüßt, denkt er zuerst, dieser …

  3. Sara Pennypacker

    Hier im echten Leben

    304 Seiten | 17 €

    Der Außenseiter Ware, der in seiner eigenen Welt lebt, soll den Sommer auf Wunsch seiner Eltern im Ferienlager verbringen. Überhaupt …