Vieles ist abgesagt, Lesen bleibt angesagt.

Unsere noch leicht eingeschränkten Öffnungszeiten:
Montag bis Freitag von 9:30 bis 18:30 Uhr, am Samstag von 10 bis 16 Uhr.
 
Bestellungen nehmen wir auf allen Kanälen (Telefon/Mail/Internet/Mobil) entgegen: Unsere Bestell-Hotline:  2 12 14 und 01520 40 15 147 für WhatsApp und Threema
Übrigens: Wir liefern auch weiterhin gerne aus.
Stand: 10 August 2020
x

Sempre Susan

  • Titel: Sempre Susan
  • Untertitel: Erinnerungen an Susan Sonntag
  • Autor: Sigrid Nunez
  • Übersetzung: Annette Grube
  • Sprache: Englisch
  • Verlag: Aufbau
  • ISBN: 9783351038496
  • Erschienen: September 2020
  • Einband: Gebunden
  • Umfang: 114
  • Preis: 18 €
In den Warenkorb

rezensiert
von:

Bernd Brandenburg

Bernd Brandenburg
neu

Göttlich sind die Erinnerungen an Susan Sontag aus der Feder, der bei uns auch nicht mehr unbekannten Schriftstellerin Sigrid Nunez. Mit “Der Freund” hat sie sich unlängst die Herzen der LeserInnen erobert.
Susan Sontag hat sie im Alter von 25 im Jahre 1976 in New York kennen gelernt, hat bei ihr am Küchentisch gesessen, sich in ihren Sohn David verliebt, und ist schließlich bei beiden eingezogen.
Beste Bedingungen für sie selbst Schriftstellerin zu werden.
Das kleine Buch liegt wunderbar in Händen, hat Glamour und Witz und ganz viel Wissen und Gefühl um die unvergessene Sontag. Eine helle Freude für Leserinnen und Leser der Bücher der gefeierten Autorin und ein neuer intimer Zugang zu ihr.

Kommentar schreiben

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Andere Bücher die Sie interessieren könnten

  1. neu

    Sigrid Nunez

    Sempre Susan

    114 Seiten | 18 €

    Göttlich sind die Erinnerungen an Susan Sontag aus der Feder, der bei uns auch nicht mehr unbekannten Schriftstellerin Sigrid Nunez. …

  2. Jana Revedin

    Jeder hier nennt mich Frau Bauhaus

    304 Seiten | 17,99 €

      Mit sechsundzwanzig Jahren lernt Ise Frank den vierzehn Jahre älteren Rebellenarchitekten Walter Gropius kennen. Gropius, der …

  3. Jana Revedin

    Jeder hier nennt mich Frau Bauhaus

    304 Seiten | 22 €

      Mit sechsundzwanzig Jahren lernt Ise Frank den vierzehn Jahre älteren Rebellenarchitekten Walter Gropius kennen. Gropius, der …