Wir sind für euch da!

Wir dürfen Sie und euch nach Voranmeldung und mit FFP2 Maske in den Laden lassen. Einen negativen Test braucht es übrigens nicht.
 
Gleichzeitig bleibt die Möglichkeit der kontaktlosen Abholung an der Ladentür zu den
genannten Öffnungszeiten weiterhin bestehen.
 
Die Öffnungszeiten für euren persönlichen Besuch und weiterhin gern auch telefonische
Bestellungen:
 
Montag bis Freitag zwischen 9:30 und 18:30 Uhr, Samstag von 9:30 bis 14 Uhr.

Unsere Bestell-Hotline:  2 12 14 und 01520 40 15 147 für WhatsApp und Threema

Unsere Mailadresse: jakob@backhausbuch.de
 
Ab einem Warenwert von circa 20 €  liefern wir auch zuverlässig aus.
 
Wir freuen uns auf Ihren Besuch, Ihren Anruf und auf Ihre Bestellung per Mail oder über unsere Website.
 
Stand: 2. Mai 2021
x

Klara und die Sonne

  • Titel: Klara und die Sonne
  • Autor: Kazuo Ishiguro
  • Übersetzung: Barbara Schaden
  • Sprache: Englisch
  • Verlag: Blessing
  • ISBN: 9783896676931
  • Erschienen: März 2021
  • Einband: Gebunden
  • Umfang: 352
  • Preis: 24 €
In den Warenkorb

rezensiert
von:

Barbara Stöcker

Barbara Stöcker
neu

In dem neuen dystopischen Roman von K. Ishiguro wird ein Blick auf unser Leben in einer nicht näher bestimmten Zukunft aus Sicht der KF Klara geworfen. KF bedeutet künstliche Freundin oder Freund, deren Aufgabe es ist, den Kindern und Jugendlichen Gesellschaft zu leisten. Die Kinder wachsen überwiegend ohne Geschwister auf, lernen zunächst zu einem Großteil digital und werden durch arrangierte Treffen mit Gleichaltrigen in sozialen Fragen trainiert. Der Wunsch der Eltern an einem Weiterkommen ihres Nachwuchses und dem damit verbundenen Erreichen eines höheren Statuslevels steht im Mittelpunkt der Eltern-Kind-Beziehung. Klara entwickelt als Freundin von Josie einen zunehmend differenzierteren Blick auf ihre Umgebung und die Probleme der Familie. Dagegen haben die Menschen das natürliche Gespür für das Leben miteinander verloren.     
Es ist ein spannendes Thema, das K. Ishiguro in diesem Roman aufgegriffen hat, insbesondere angesichts der zunehmenden Bedeutung der künstlichen Intelligenz. So entstehen beim Lesen viele Fragen, die aber zum Teil offenbleiben und noch beantwortet werden müssen.

 

Der Verlag schreibt:

Klara ist eine künstliche Intelligenz, entwickelt, um Jugendlichen eine Gefährtin zu sein auf dem Weg ins Erwachsenwerden. Vom Schaufenster eines Spielzeuggeschäfts aus beobachtet sie genau, was draußen vor sich geht, studiert das Verhalten der Kundinnen und Kunden und hofft, bald von einem jungen Menschen als neue Freundin ausgewählt zu werden. Als sich ihr Wunsch endlich er-füllt und ein Mädchen sie mit nach Hause nimmt, muss sie jedoch bald feststellen, dass sie auf die Versprechen von Menschen nicht allzu viel geben sollte.
KLARA UND DIE SONNE ist ein beeindruckendes, berührendes Buch und Klara eine unvergessliche Erzählerin, deren Blick auf unsere Welt die fundamentale Frage aufwirft, was es heißt zu lie-ben.

Kommentar schreiben

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.

Andere Bücher die Sie interessieren könnten

  1. neu

    Steffen Kopetzky

    Monschau

    19,99 €

    Dass er gut schreiben kann wissen wir. Dass er sehr sorgfältig recherchiert, hat er nicht zuletzt in Hürtgenwald bewiesen. Und jetzt …

  2. neu

    Steffen Kopetzky

    Monschau

    352 Seiten | 19,99 €

    Dass er gut schreiben kann wissen wir. Dass er sehr sorgfältig recherchiert, hat er nicht zuletzt in Hürtgenwald bewiesen. Und jetzt …

  3. neu

    Steffen Kopetzky

    Monschau

    352 Seiten | 22 €

    Dass er gut schreiben kann wissen wir. Dass er sehr sorgfältig recherchiert, hat er nicht zuletzt in Hürtgenwald bewiesen. Und jetzt …