Lockdown-Öffnungszeiten 2021

Wir sind weiterhin gern für euch da!
 
Beratung und Bestellung sind auch weiterhin möglich.
Erreichbar sind wir Montag bis Freitag zwischen 9:30 und 18 Uhr, samstags von 9:30 bis 14 Uhr.

Unsere Bestell-Hotline:  2 12 14 und 01520 40 15 147 für WhatsApp und Threema

Unsere Mailadresse: jakob@backhausbuch.de
 
Abholung bestellter Ware mittels kontaktloser Übergabe am Laden Montag bis Freitag
zwischen 9:30 und 18 Uhr, samstags : 9:30 bis 14 Uhr.
 
Ab einem Warenwert von circa 30 €  liefern wir auch zuverlässig aus.
 
Wir freuen uns auf Ihren Anruf und Ihre Nachricht.
 
Stand: 19.01.2021
x

Der Meister und Margarita

  • Titel: Der Meister und Margarita
  • Autor: Bulgakow, Michail
  • Übersetzung: Alexander Nitzberg
  • Sprache: false
  • Verlag: Der Hörverlag
  • ISBN: 9783867174534
  • Erschienen: Oktober 2009
  • Einband: Hörbuch
  • Umfang: 11 Std. 32 Min.
  • Preis: 29,99 €
In den Warenkorb

rezensiert
von:

Viviana Korn

Der satirische Roman „Der Meister und Margarita“ (Titel der russischen Originalausgabe: Master i Margarita) von Michail Bulgakow (1891-1940) gehört zu den Meisterwerken, die die literarische Moderne in Russland begründet haben. Bulgakow schrieb 12 Jahre an diesem Roman und verschied kurz nach dessen Erscheinung.

Mit diesem Werk hat Bulgakow bewiesen, dass er zu dem größten russischen Satiriker zählt. Seine Arbeiten standen zudem zeitlebens unter stalinistischer Zensur.

 

Die phantastische und witzige Geschichte erzählt von der Einkehr des Teufels im Moskau der 1930er Jahre. Unglaubliche Ereignisse geschehen und ganz Moskau, insbesondere die Literatenszene gerät in ein Chaos aus Hypnose, Spuk und Zerstörung.

Verflochten mit diesem teuflischen Treiben ist die anrührende Liebesgeschichte zwischen Meister und Margarita. Meister ist ein Schriftsteller, der aufgrund von Unglück sein altes Leben und seinen Namen ablegt und sich in eine Geistesanstalt zurückzieht. Margarita war seine verheiratete Geliebte, doch dank dem Teufel und seinen Begleitern scheint für sie beide doch noch ein gemeinsames Leben und Lieben möglich.

 

Schon der Anfang des Romans ist großartig. Es sitzen zwei Literaten auf einer Parkbank, diskutieren über die Nichtexistenz Jesus Christus und genießen den Abendhimmel bis sich schließlich der Teufel höchstpersönlich, verkleidet als ein ausländischer Professor zwischen sie setzt. Es beginnt eine Reise durch die verschiedenen Zeiten und Welten. Ein herrlicher Spaß!

 

Insgesamt ist dieser Roman eine verzaubernde und amüsante Lektüre.

 

 

Kommentarfunktion geschlossen!

Andere Bücher die Sie interessieren könnten

  1. Yogeshwar, Ranga

    Sonst noch Fragen?

    1 Std. 20 Min. | 14,95 €

    Das Geheimnis der tanzenden Wassertropfen – Ranga Yogeshwars kleine Wissensschule   Tanzende Wassertropfen auf der heißen …

  2. Passig, Kathrin & Lobo, Sascha

    Dinge geregelt kriegen

    3 Std. 40 Min. | 13,95 €

    Wer kennt das nicht: Man hat sich fest vorgenommen, endlich auf den Brief zu antworten, der vor Ewigkeiten angekommen ist, doch Wochen …

  3. Dalai Lama

    Meine spirituelle Autobiographie

    4 Std. 13 Min. | 22,90 €

    Viel wurde über den Dalai Lama geschrieben. Nun endlich ist 2010 seine spirituelle Autobiographie als Taschenbuch im Diogenes-Verlag …